EDITORIAL
Liebe Leserin, lieber Leser,

"Die schönste Gier ist die Neugier", so steht es auf der Titelseite  (so lautet der Werbespruch der vhs München) unseres Programms.
Wir wollen mit unserem Angebot Ihre Neugier wecken auf Neues. Wenn wir die Neugier nicht hätten würden wir uns nicht verändern, könnten wir nichts Neues entdecken.
Ein besonderes Highlight steht im Herbst in Mellrichstadt beim Welt-Dia-Vision Festival an. Zu Gast ist Michael Martin, einer der berühmtesten Multivisions-Referenten Deutschlands. In allen Städten, in denen Michael Martin zu Gast war, füllte er Säle bis zu 2000 Sitzplätzen mühelos. Er bereiste alle Wüsten dieser Erde und hat seine Erlebnisse zum einem  fantastischen Multivisonsvortrag zusammengefasst. Seien Sie neugierig und entdecken Sie mit ihm und den anderen Referenten des Festivals die Welt.
Das Neue zu entdecken, dazu wollen wir Sie mit unserem Programm einladen. Das Programm erscheint  deshalb so bald, weil wir ein umfangreiches Sommerangebot für Kinder und Jugendliche, zusammen mit dem jukunet, bereithalten. Sie finden wieder verschiedene attraktive Angebote unter dem Stichwort talentCAMPus hier im Heft aber auch andere Angebote der „jungen vhs“. Sind Sie Nutzer von Facebook? dann liken Sie uns doch oder teilen Sie unsere Posts mit Ihren Freunden und lassen sie daran teilhaben es hilft dabei, Bildung weit in die Region hinaus zu tragen. Auch auf Facebook veröffentlichen wir Interessantes aus unserem vhs-Alltag.
Ab Herbst kooperieren wir mit „Tinos dance world“. Michael Meiners und Frau haben die Tanzkurse für Jugendliche über 15 Jahre mit großem Erfolg geleitet. Mit Tino Paunack  geht ein junger Kollege mit Schwung an den Start. Natürlich findet zum Abschluss wieder ein glamouröser Ball in der Oskar-Herbig-Halle statt. Wer Lust hat, kann den Standardtanz mit uns weiter ausbauen - vielleicht bis hin zu einer Tanzsportgruppe. Natürlich gibt es auch andere Tanzangebote im Rahmen der vhs Hip-Hop, Jazzdance und Kindertänze.
Ganz neu wird das Angebot im Bereich Ballett an der vhs in Mellrichstadt sein. Wir konnten für unsere Arbeit die Primaballerina des Theater Meiningens gewinnen. Sie wir Ballett für Kinder und Jugendliche anbieten und fundiert in den klassischen Tanz, aber auch Jazzdance einführen. Wie wäre es mit Tango Argentino? Auch das können Sie in diesem Semester bei uns erlernen. Wir legen Wert auf  eine solide Ausbildung unserer. Also dieses Semester wird spannende für alle, die Tanz lieben.  
Wussten Sie eigentlich, wie flexibel die vhs sein kann und Sie auch außerhalb des traditionellen Programmes Kurse organisieren? Sie möchten z.B. gerne mit Ihren Freunden, Ihrer Vereinsgruppe oder für Ihre Mitarbeiter einen unserer Kurse buchen bzw. einen eigenen Kurs haben? Ganz einfach - rufen Sie uns an, wir organisieren diesen Kurs für Sie und Ihre Gruppe.
Ab dem Herbst werden wir fortlaufend das Kursangebot auf unserer Internetseite ergänzen. Diese Kurse sind nicht im Printprogramm enthalten. Es lohnt sich deshalb, regelmäßig auf unserer Internetseite zu stöbern. Ihr Vorteil liegt darin, bereits einen Kursplatz zu buchen bevor er in unserem gedruckten Programm erschienen ist. Geben Sie den Begriff NEU in das Suchfeld ein und es werden alle neu eingestellten Kurse aufgelistet.
 Diese Methode funktioniert auch wenn Sie für einen Ort alle Angebote aufgelistet haben wollen. Sie müssen nur den Ortsnahmen in das Suchfeld eingeben.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Neugierig sein – entdecken Sie und kommen Sie und erhalten dadurch Ihre Volkshochschule vor Ort.
 
Ihr Klaus Schemmerling        
Ihre Renate Knaut

_________________________________________________________________________

Vortragsreihe & Exkursion zum Thema Wald

in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Bad Neustadt a.d. Saale

Warum ist der Wald überlebensnotwendig für das Klima und damit für uns Menschen? Welche Maßnahmen sind angesichts des Klimawandels in unsrer Region notwendig, um den Wald zu erhalten? Was sind die Aufgaben eines Försters im Spannungsfeld von Naturschutz und wirtschaftlichen Erfordernissen?

Diese (...)
weiter

 
_________________________________________________________________________
Lelia Fischer

Tanzen lernen mit einer PRIMABALLERINA
Ballett- und Jazz-Dance-Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene




Im September starten unsere Kurse mit Tanzlehrerin Lelia Fischer, Primaballerina
"Mini-Ballett" für Kinder von 4 - 6 Jahren, Kurs-Nummer: F4505, F 4507
"Kinder- Ballett" für Kinder von 6 - 11 Jahren, Kurs-Nummer: F4506, F4509
"Jazz Modern Dance" ab 15 J. & Erwachsene, Kurs-Nummer: K4525

Eine detailierte Kursbeschreibung erhalten Sie hier.
Geben Sie einfach die entsprechende Kursnummer in die Suchmaske ein.

_________________________________________________________________________

I learn English

Das Angebot „Englisch für Schulkinder“ macht richtig Spaß, das bestätigten die Erst- und Zweitklässler in der Milzgrundschule in Aubstadt. So interessant ist das spielerische
Erlernen der fremden Sprache, dass die Schüler eine zusätzliche Unterrichtsstunde an ihren normalen Unterricht anhängen (...)
weiter

 
_________________________________________________________________________

"Wir wollen ja die Menschen hier verstehen"

Eine Bildergeschichte ist die Grundlage bei den Deutschkursen, die im Keller-gewölbe der Museen in der Schranne in Bad Königshofen stattfinden. Syrische und iranische Asylbewerber kommen hier zu einem Einstiegskurs für Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive zusammen, um die deutsche Sprache zu erlernen. (...) weiter

 
_________________________________________________________________________

"Blickwinkel"
Fotoausstellung der vhs Fotogruppe

Fotografieren ist eine spannende Sache. Die Umwelt auf Bildern einzufangen, zu dokumentieren war das Ziel der vhs Fotogruppe. Nicht die Perfektion oder gar die Fotoausrüstung standen im
Mittelpunkt der monatlichen Treffen, sondern das gemeinsame Lernen und die kollegiale Praxisberatung untereinander.

Die (...)
weiter

 
_________________________________________________________________________

Fußball-Förder-Training U-13
Jugendfußballer

„Fußball als Lernvorgang mit Spaß“ - unter dieser Überschrift bietet die vhs Rhön und Grabfeld im Rahmen ihres Sommer/Herbst-Programms ein Jugendfußballfördertraining für U-13 Fußballer an. Das Feldspielertraining (Jahrgänge 2005 bis 2007) wird von Bernd Knahn geleitet, der über jahrelange (...) weiter

 

_________________________________________________________________________weiter

 

Liebe Kursinteressenten/innen!

Wir haben neue Öffnungszeiten für Sie:


Mo: 9.30 Uhr - 12.30 Uhr
Di: 9.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mi und Fr: geschlossen
Do: 9.30 Uhr - 12.30 Uhr


Anmeldungen können jederzeit über das Internet getätigt werden. Auch können Sie uns per eMail über Kundenservice@die-vhs.de erreichen.

_________________________________________________________________________

KURSE ON DEMAND

Wie eine Chorreise zu Freunden in Frankreich zu einem Sprachkurs führt, konnte man im vergangenen Semester erleben, als Sängerinnen und Sänger kurzentschlossen bei der vhs Rhön und Grabfeld nachfragten, ob es möglich sei, für sie einen Kurs einzurichten.

Die Erkenntnis, dass Musik zwar (...)
weiter

 

Bildungsprämie sichern!

Weiterbildung für den beruflichen Aufstieg - Sichern Sie sich jetzt

bis zu 500 Euro vom Bund.


Planen Sie jetzt Ihre Weiterbildung und informieren Sie sich über die Mitfinanzierungsmöglichkeiten über die Bildungsprämie! Wer sich
weiterbildet, investiert in seine berufliche Zukunft. Dies (...)
weiter

 

Vorbereitungskurs für die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

Entwicklungsstörungen, psychopathologischer Befund, Sucht, Depression oder Neurosenlehre - Aufgabenbereich und Fachwissen angehender Heilpraktiker für Psychotherapie sind groß und inhaltlich breit gefächert.

Heilpraktikerin Ursula Volpert leitet den Vorbereitungskurs der Volkshochschule Rhön (...)
weiter

 

Kunst & Kultur erleben

02. Juli bis 18. September
Wilhelm Uhlig, Bildhauer
Einblick-Ausblick
Mit Prof. Wilhelm Uhlig gelingt es in 2016 einen bedeutenden Bildhauer der jüngeren Vergangenheit in einer umfassenden Werkschau zu präsentieren. Uhlig (Jahrgang 1930) war für viele Bildhauer durch seine Professur an der (...)
weiter

 

Ausstellungen der
Kreisgalerie Mellrichstadt 2016

Hauptstraße 5
97638 Mellrichstadt
Tel.: 09776 / 72 13
Führungen: 09771 / 9 46 75
Öffnungszeiten:
Di, Mi, Do und So von 14-17 Uhr
weiter

 

Bilder-Skulpturen-Objekte

Weit über die Grenzen des Landkreises hinaus hat die Kunstausstellung "Bilder-Skulpturen-Objekte" inzwischen Anerkennung (...) weiter

 

"Altstadtzauber VII"

Der neue Kalender von Peter Klier für die Jahre 2017 und 2018 zeigt 13 neue Bilder aus Mellrichstadt und aus Bahra im Format (...) weiter

 
 
  1. Programm

vhs Rhön und Grabfeld gemeinnützig GmbH - Mellrichstadt

Postfach: 67
97638 Mellrichstadt

Tel.: 09776 7090980
Fax: 09776 70909822
post@die-vhs.de

Lage & Routenplaner

Impressum

Herbst 2016-2